Ormsby-Neuheit: MULTISCALE HYPE GTR “ANDO SAN” SIGNATURE RUN 16

Ando ist einer unserer Ormsby-Künstler, dem wir die Möglichkeit gaben, eine neue Variante des mächtigen Hype GTR zu entwerfen. Heraus kam die tolle Kombination aus einem rot/goldenen Chamäleon-Finish mit Gold-Hardware, einem geflammten Ahorn-Griffbrett und weißen Pickups. Es ist ein absolut atemberaubendes Instrument, welches mit einer 6-, 7- und 8-Saiten-Variante erhältlich ist.

Darkglass-Neuheit: ADAM – Aggressively Distorting Advanced Machine

Die Aggressively Distortion Advanced Machine ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit mit einem der berühmtesten Künstler der heutigen Metal-Szene – Adam “Nolly” Getgood. Dieses Pedal fängt Nollys gesamtes Tonarsenal ein, dass durch jahrelange eingehende Tests und Erfahrung in einem markanten Gehäuse sorgfältig verfeinert wird.

Verfügbarkeit: sofort

Schlagwerk-Neuheit: CAP200 Cajon Pedal

Ab Mitte April wird das CAP200 erhältlich sein. Dabei ist es nicht nur eine aktualisierte Version des bekannten Originaldesigns, sondern ein komplett neues  Pedal. Wir halten an einer Remote-Kabel-Konstruktion fest, da die Setup-Flexibilität unserer Meinung nach jedem anderen Pedal-Design weit überlegen ist.

Verfügbarkeit: April

Schlagwerk-Neuheit: SKR Rim Shaker

Der Rim (engl. Rand/Kante) Shaker kombiniert einen flexiblen Träger und ein quadratisches Shaker-Rohr aus Kunststoff, das in dem Träger befestigt ist. Der Rim Shaker ist eine fantastische, flexible Sound-Ergänzung zu jedem bestehenden Setup, auch für abenteuerlustige Gitarristen geeignet.

Verfügbarkeit: März 2021

Schlagwerk-Neuheit: DC280 und DC280M DynaCrasher

Es gibt viele Crasher auf dem Markt. Die meisten bestehen aus mehreren unterschidlich geformten und angeordneten Blechen. Sie geben dem Schlagzeuger harte, kurze, schneidende Crashing-Sounds. Die aggressiven Klänge dieser Crasher nämlich stehen oft in starkem Kontrast zum musikalischen Kontext beim Einsatz von Percussion. Kein Crasher auf dem Markt bietet bei geringen Lautstärken einen satten Snare / Sizzle Sound – sie klingen eher wie eine leere Blechdose, die eine Treppe runterfliegt. So wurde der Dyna Crasher aus Hozplatten mit Snareteppich auf einem Massivholzträger entwickelt.

Verfügbarkeit: März

Wharfedale-Neuheit: Tourus-AX12 und Tourus-AX15 MBT

Sie sind da… die neuen Tourus Systeme von Wharfedale Pro und ich bin begeistert! So viel Ausstattung, so viel Leistung und so interessante Preise gab es bei einer Einsteiger-Serie seit der Einführung unserer EVP-Serie vor fast 20 Jahren micht mehr. Robustes, leichtes Gehäuse, den größten Hochton-Treiber in seiner Klasse, reichlich Leistungsreserven, Bi-Amp-Betrieb, eine üppig ausgestattete Eingangs-Sektion und jede Menge sinnvoller Funktionen.

Translate »